Der unmögliche Staat: Islam, Politik und die moralische Misere der Modernität

Autor: Yusuf Kuhn - Di., 28.05.2019 - 13:45
Textlänge in Buchseiten ca. 142

Vorbemerkung

Dieser Text ist eine ausführliche Vorstellung des Buches The Impossible State: Islam, Politics, and Modernity’s Moral Predicament von Wael B. Hallaq.1 Der vollständige Titel lautet ins Deutsche übertragen: Der unmögliche Staat. Islam, Politik und die moralische Misere der Modernität. Zunächst folgt eine kurze Einführung in die Thematik. Daraufhin wird das gesamte Buch relativ ausführlich kapitelweise vorgestellt.

  • 1. Wael B. Hallaq, The Impossible State: Islam, Politics, and Modernity’s Moral Predicament, New York, Columbia University Press, 2013.